Kody klasyfikacji

Techniczne części samochodowe

Silniki, Skrzynie biegów, Tylne osie (dyferencjał), Podwozie
A1
  • auf Funktion überprüft
  • maximaal 35.000 Kilometer ist die Norm
A2
  • Ist bis maximaal 35.000 Kilometer normal
B1
  • Auf Funktion überprüft
  • Ist ab 35.000 Kilometer bis 100.000 Kilometer normal
B2
  • Ist ab 35.000 Kilometer bis 100.000 Kilometer normal
C1
  • Auf Funktion überprüft
  • Mehr als 100.000 Kilometer ist normal
C2
  • Mehr als 100.000 kilometer ist normal
R1
  • Überprüft und repariert
  • Auf Funktion überprüft
R2
  • Überprüft und repariert
N1
  • Neu
  • Auf Funktion überprüft
N2
  • Neu
X
  • Klassifizierung fehlt oder Ersatzteil ist nicht auf Qualität überprüft

Kryteria klasyfikacji Blach i Karoserii

A1
  • kein Rost und keine Beschädigung (nach Reinigung wie neu)
A2
  • Ohne Rost, kaum oder keine Beschädigung(en)
  • Neuwagen, möglicherweise ist eine Lackierung notwendig
A3
  • kein Rost, aber Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • Die Reparatur dauert etwa 1 Stunde.
A4
  • Leichter Schaden, kein Rost, aber Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • die Reparatur dauert länger als 1 Stunde, aber weniger als 2 Stunden
A5
  • Beschädigung ist bereits repariert
B1
  • Mit Oberflächenrost, weiter keine Beschädigung (nach Reinigung wie neu)
B2
  • Mit Oberflächenrost, weiter kaum oder keine Beschädigung(en)
  • Neuwagen, möglicherweise ist eine Lackierung notwendig
B3
  • Mit Oberflächenrost und Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • Die Reparatur dauert etwa 1 Stunde
B4
  • Leichter Schaden und mit Oberflächenrost, aber Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • die Reparatur dauert länger als 1 Stunde, aber weniger als 2 Stunden
B5
  • Beschädigung ist bereits repariert
C1
  • Mit Rost, aber ohne Loch und keine weiter Beschädigung (nach Reinigung wie neu)
C2
  • Mit Rost, aber ohne Loch, weiter kaum eine Beschädigung(en)
  • Neuwagen, möglicherweise ist eine Lackierung notwendig
C3
  • Mit Rost, ohne Loch, aber Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • Die Reparatur dauert etwa 1 Stunde
C4
  • Leichter Schaden, mit Rost, Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • die Reparatur dauert länger als 1 Stunde, aber weniger als 2 Stunden
C5
  • Beschädigung ist bereits repariert
D1
  • Durch Rost sind Löcher entstanden, keine weiter Beschädigung
D2
  • Durch Rost sind Löcher entstanden, weiter kaum eine Beschädigung(en)
  • Neuwagen, möglicherweise ist eine Lackierung notwendig
D3
  • Durch Rost sind Löcher entstanden, mit Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • Die Reparatur dauert etwa 1 Stunde
D4
  • Leichter Schaden, durch Rost sind Löcher entstanden, Dellen und Kratzer, Lackierung ist notwendig
  • Die Reparatur dauert länger als 1 Stunde, aber weniger als 2 Stunden
D5
  • Beschädigung ist bereits repariert
R1
  • Kratzer, Rost oder/und Löcher sind repariert
R2
  • Kratzer, Rost oder/und Löcher sind repariert, weiter kaum eine Beschädigung(en)
  • Neuwagen, möglicherweise ist eine Lackierung notwendig
R3
  • Kratzer, Rost oder/und Löcher sind repariert, Lackierung ist notwendig
  • Die Reparatur dauert etwa 1 Stunde
R4
  • Kratzer, Rost oder/und Löcher sind repariert, Lackierung ist notwendig
  • Die Reparatur dauert länger als 1 Stunde, aber weniger als 2 Stunden
R5
  • Beschädigung ist bereits repariert
N1
  • Neu
  • Auf Funktion überprüft
N2
  • Neu
  • nicht auf Funktion überprüft
X
  • Klassifizierung fehlt oder keine Qualitätskontrolle

Kryteria klasyfikacji Pozostałych części samochodowych

Części samochodowe, które nie należą do grupy: Silniki, Skrzynie biegów, Tylne osie (dyferencjał), Podwozie i Blachy
A1
  • Wie neu, in sehr gutem Zustand
A2
  • In gutem Zustand
A3
  • Verschmutzt oder leicht beschädigt, kann aber innerhalb von 1 h gereinigt oder repariert werden
N1
  • Neu
  • Auf Funktion überprüft
N2
  • Neu
  • nicht auf Funktion überprüft
X
  • Klassifizierung fehlt oder das Teil ist nicht auf Qualität überprüft

Kody klasyfikacji określonych części samochodowych mogą ulec zmianie. ProxyParts.pl nie odpowiada za nieprawidłowe kody klasyfikacji, błędy w druku i/lub pisowni.
Pełny opis systemu kodowania Klasyfikacji KZD znajduje się na stronie www.kzd.info.

Proxyparts.Pl wykorzystuje funkcjonalne i analityczne pliki cookie i w ten sposób gromadzi informacje na temat korzystania ze strony internetowej w celu zapewnienia optymalnych doświadczeń użytkownika. Nie wyrażasz zgody na wszystkie rodzaje plików cookie? Wybierz Dostosuj ustawienia. Lub zobacz więcej informacji.